Pfandflaschensammelaktion

Es geht wieder los! Vom 01.11.2016 bis zum 16.12.2016 werden wieder Pfandflaschen gesammelt.  Die Pfandflaschen werden dieses Mal für sauberes Wasser in armen Regionen gesammelt. Durch sauberes Wasser können viele Menschenleben gerettet werden. Aus diesem Grund würden wir uns freuen, wenn viele von euch ihre Pfandflaschen spenden würden. Die Deckel könnt ihr in die dafür

Besuch von Frau Jaschke (UNICEF)

Wir, der bilinguale Erdkunde-Kurs des 9. Jahrgangs, wurden am Montag den 7.11. von Frau Jaschke von der Organisation UNICEF besucht. Sie hat uns viele interessante Dinge über den Welthunger erzählt und  berichtete über die Ursachen und die Folgen des Welthungers. Außerdem erläuterte sie was UNICEF aber auch jeder einzelne Mensch gegen den Welthunger tun kann.
Buon giorno! Pizza, Eis und Spaghetti sind feste Bestandteile unserer Küche und Italien ist eines der beliebtesten Reiseziele in den Ferien. Da lohnt es sich, dieses Landes genauer zu betrachten und neben (Ess-)Kultur, Landschaft und Liedgut die wunderschöne Sprache für sich zu entdecken! In Klasse 7 haben Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, an einem Nachmittag

Ein gelungener Montag

Montag, 27.01.2014, Turnhalle Gymnasium Bleckede. Dieser allseits beliebte Montagmorgen war für die Schüler der 6. Klassen des Schulzentrums keineswegs der gewöhnliche, schwerfällige Wochenbeginn, vor dem alle Schüler sich grauen. Denn heute stand etwas Besonderes auf der Tagesordnung: das jährliche Völkerballturnier der 6. Klassen, das für alle eine willkommene Abwechslung des Schulalltags bedeutet. Der Startschuss zu den ersten Spielen sollte um 8:45 Uhr fallen. Dabei traten die Spieler in 12 Mannschaften gegeneinander an, wobei jedes Team aus einer bunten Mischung aller vier Schulformen bestand. Die Spieler wurden hier durch die Vergabe von Nummern zugeteilt, bei der erst einmal in den Klassen unter sich die Nummern 1-12 vergeben wurden. Schließlich bildeten alle Schüler mit derselben Zahl ein Team. Nach dem Zusammenfinden der Mannschaften stand die wieder einmal sehr kreative Namensfindung auf dem Plan. Von „Pumas“, über „Wiener Würstchen“ bis hin zu „Power Rangers“ war alles dabei. Bei diesem kreativen Durcheinander kam es zu einer Verzögerung um rund 15min, sodass das Völkerballturnier gegen 9 Uhr begann.

Grüße von der Winklmoosalm

Im Rahmen eines Oberstufensportkurses fand an unserer Schule in diesem Jahr erstmals eine Skiexkursion statt. Nach anstrengendem Konditionstraining und noch anstrengenderen Vorträgen zur Geografie, Biologie und Geschichte des Alpenraums konnte es am 25.01.2014 endlich losgehen. Bepackt mit den Skiern, Stöcken, Skischuhen und Helmen, die uns dankenswerter Weise aus dem Fundus der Realschule zur Verfügung gestellt wurden, starteten wir am Samstagabend bei minus 13°C in unser alpines Winterabenteuer. Nach 10 stündiger Nachtfahrt über zugeschneite Autobahnen erreichten wir in den frühen Morgenstunden auf 1200 m Höhe die Skihütte der Universität Hannover, die wir aufgrund unserer Kooperation mit dem Hochschulsport nutzen durften.

Schulzentrumsmeister

Am 27. Juni 2014 fand das traditionelle Schulzentrumsfußballturnier statt.Seit vier Jahren nimmt auch eine Mannschaft des Gymnasiums an diesem Turnier teil und kämpft um den gestifteten Wanderpokal. Nachdem 2011 die Mannschaft der Realschule und 2012 die Mannschaft der Hauptschule den Turniersieg erreichten, gelang unserer Mannschaft im letzten Jahr der erste Titelgewinn. In diesem Jahr starteten
Dank des Engagements von Ulf Jacobs (Hauptschule Bleckede) fand das Schulzentrumsvölkerballturnier am 26. Januar nun bereits zum fünften Mal statt. An diesem Turnier nahmen alle Schüler der sechsten Klassen der Förderschule, der Hauptschule, der Realschule und des Gymnasiums teil. Diese traten allerdings nicht klassenweise gegeneinander an. Ganz im Zeichen der Turnieridee "Wir sind ein Schulzentrum" wurden die Schüler aller Schulformen auf 12 Mannschaften verteilt. Nachdem sich die Schüler bei der Findung ihres Mannschaftsnamens kennengelernt hatten, begann das Turnier.
Auch in diesem Jahr erwarteten die Schülerinnen und Schüler der fünften und sechsten Klassen das Schwimmfest mit großer Spannung. Dieses fand am 23. März für die Fünftklässler und am 24. März für die Sechstklässler statt. Dabei traten die Schülerinnen und Schüler in den Disziplinen Brustschwimmen, Freistil und in der Klassenstaffel (ebenfalls Freistil) gegeneinander an. Es folgen die Ergebnisse:

Basketballturnier Jahrgang 8

Das Basketballturnier des achten Jahrgangs am Gymnasium Bleckede fand in diesem Jahr am 22.04.15 als Höhepunkt der Unterrichtsreihe Basketball statt. Nachdem die Schülerinnen und Schüler sich über mehrere Wochen im Dribbeln, Passen, Standwurf und Korbleger geübt hatten, war es nun spannend welche der Parallelklassen den Sieg davontragen würde. Aus jeder Klasse traten jeweils eine Mädchen- und eine Jugenmannschaft an. Alle Schülerinnen spielten mit großem Einsatz. Es folgen die Ergebnisse:

Bundesjugendspiele 2015

Am 17.06.2015 war es wieder soweit: Alle Schüler des Gymnasiums Bleckede hatten bei den Bundesjugendspielen Gelegenheit sich in den vier athletischen Disziplinen Sprint, Ausdauerlauf, Weitsprung und Wurf zu messen. Das Wetter hätte besser nicht sein können. Sonnenschein, leichte Briese bei ca. 22°C. Höhepunkt waren auch in diesem Jahr die Staffelläufe der einzelnen Jahrgangsstufen. Doch Bilder sagen mehr als Worte: