Liebe Schülerschaft, für uns alle ist guter Kontakt zum Nachbarland Frankreich fast eine Selbstverständlichkeit: Gelegentlich trifft man in unserer Schule Gäste aus Bleckedes französischer Partnerstadt. Manch einer kennt Frankreich auch als interessantes Urlaubsziel und Reiseland. Und auch auf höchster politischer Ebene verstehen sich die Staatsoberhäupter Angela Merkel und Emmanuel Macron scheinbar prächtig. Leider war

Rechtschreibförderung

Förderkonzept Rechtschreibung Jg. 5: –   Erhebung des Leistungsstandes in der Einführungswoche –   Zusätzlich zu vier Stunden regulärem Deutschunterricht eine Rechtschreibstunde –   Kleingruppenbetreuung der SchülerInnen mit Förderbedarf durch zusätzliche Lehrkraft in der Rechtschreibstunde = Förderunterricht im festen Stundenplan –   ggf. selbstständige Bearbeitung von Übungen im pädagogischen Nachmittag, sofern dieser angewählt wurde   Jahrgangsübergreifende Förderung –   Fehlerdetektive
Einsatz und Nutzung von Informatiksystemen in allen gesellschaftlichen Bereichen setzen informatorische Grundkenntnisse für die Teilnahme am beruflichen und gesellschaftlichen Leben voraus. Der Erwerb dieser Kenntnisse sollte daher nicht den Zufällen der sozialen oder regionalen Herkunft überlassen werden, sondern zur Allgemeinbildung gehören. Als erstes Gymnasium im Land Niedersachsen bietet das Gymnasium Bleckede daher für seine Schülerinnen
Der Fachgruppe Französisch gehören im Moment vier Lehrkräfte an: Frau Benthin, Frau Büschgens, Frau Maliers und Herr Mischke ( = Fachobmann ). Unsere gemeinsame Aufgabe ist es, unser Interesse an französischer Sprache und Kultur an unsere Jugendlichen weiterzugeben. Deren sprachliche Betreuung beginnen wir in Klasse 6, wenn sie (fast immer ohne Vorkenntnisse) dem Französischen neugierig
Texte lesen * miteinander sprechen * diskutieren und erörtern * Theater spielen * literarische Texte untersuchen * Geschriebenes überarbeiten * Gedicht lernen * Sprache untersuchen * Medien nutzen * erzählen und berichten * Texte schreiben und gestalten * Fehler erkennen und verbessern * Vorträge halten * Geschichten erfinden * appellieren und überzeugen * Briefe verfassen