Die Schulleitung: Aufgabenverteilung

Christian Hultsch (Schulleiter)
Aufgaben gemäß NSchG §43

  • Unterrichtsverteilung / Personaleinsatz / Statistik / Unterrichtseinsatzbilanz des Kollegiums
  • Unterrichtsbesuche
  • dienstliche Beurteilungen
  • Haushalt
  • Leitung Schulvorstand, Gesamtkonferenz
  • Zusammenarbeit mit den Grundschulen
  • Ordnungsmaßnahmen
  • Zusammenarbeit mit den Erziehungsberechtigten (SER, Förderverein, Beratung)
  • Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern
  • Beurlaubung: Kollegium (Sonderurlaub), Schüler (bei mehr als einem Unterrichtstag)
  • Genehmigung Klassenfahrt, Studienfahrt, Unterrichtsgang
  • Koordinierung Zeugniskonferenzen, Zeugnisse
  • Betreuung der Referendare (gemeinsam mit Frau Maliers)
  • Ansprechpartner für die Fächer Mathematik, Physik und Informatik

Gisela Klefer (stellv. Schulleiterin)
Vertretung des Schulleiters bei Abwesenheit

  • Mobilität
  • Haushalt (Fortbildungen, Reisekosten)
  • Schul- und Hausordnung / Ordnung und Sauberkeit / Gebäudegestaltung
  • Ansprechpartnerin für schwangere Kolleginnen (Arbeits- und Infektionsschutz)
  • Klassenarbeitsplan
  • Einteilung und Kontrolle der Ordnungsdienste Schulhof und Gebäude (Pinnwand)
  • Koordinierung der Lernmittelausleihe (gemeinsam mit Herrn Wimschulte)
  • Organisation der Abiturentlassungsfeier
  • Kontakt zur Presse und zum Schulfotograf
  • Kontrolle Klassenbücher, Kurshefte (Jg.5-10)
  • Ansprechpartnerin für die Fächer Englisch, Französisch, Kunst und Musik

Bernhard Stier (Koordinator)
Koordination der Arbeit in der Sekundarstufe II:

  • Ansprechpartner Jahrgangsteam 11/12
  • Informationsveranstaltungen zur Oberstufe (Jg. 9, 10)
  • Elternabende Jg. 11, 12
  • Erziehungs- und Ordnungsmaßnahmen Oberstufe
  • Kursplanung und Klausurenplan (Jg.10 und Jg.11/12)
  • Koordinierung / Leitung der pädagogischen Konferenzen Jg.11/12, Zeugnisse
  • Koordinierung der gymnasialen Oberstufe (Jg.10-12) und der Abiturprüfungen
  • Beratung der Oberstufenschüler
  • Kontakt zu ehemaligen Abiturienten
  • Beratung / Unterstützung bei der Planung des Abiturballs, Abibuchs, etc.
  • Kontrolle Kurshefte (Jg. 11, 12)
  • Ansprechpartner für die Fächer Biologie, Chemie, Erdkunde, Politik-Wirtschaft und das Seminarfach

Bianca-Maria Rocksien (Koordinatorin)
Koordination der Arbeit in der Sekundarstufe I:

  • Ansprechpartnerfür die Jahrgangsteams 5-10
  • Koordinierung DiL / Schüler- und Elternsprechtage / Warnungstermine
  • Inklusion / sonderpädagogischer Unterstützungsbedarf / Nachteilsausgleich
  • Beschulung von Schülerinnen und Schülern nichtdeutscher Herkunftssprache / Sprachfeststellungsprüfung
  • Ansprechpartner Beratungsteam
  • Erziehungs- und Ordnungsmaßnahmen 5-10 / Konzept störungsfreier Unterricht
  •  Koordinierung des Übergangs 4/5, Klasseneinteilung Jg. 5 (zusammen mit den Klassenlehrerinnen)
  • Einladung zum ersten Elternabend für die Jahrgangsstufen 5, 7, 9 (Wahl der Elternvertreter)
  • Koordinierung der Wahl der 2.Pflichtfremdsprache im Jg. 5 (gemeinsam mit den Fachobleuten – Probeunterricht, Informationsveranstaltung für die Erziehungsberechtigten, Auswertung der Wahlergebnisse)
  • Klasseneinteilung Jg. 7 (zusammen mit den Klassenlehrerinnen Jg. 6)
  • Kurseinteilung 2. Fremdsprache
  • Umsetzung und Weiterentwicklung des Methodencurriculums
  • Koordination des Ganztagsschulbetriebs / pädagogischen Nachmittages
  • Entwicklung und Umsetzung des Fortbildungskonzepts
  • Ansprechpartnerin für die Fächer Deutsch, Latein, Geschichte und Spanisch

Kati Goroncy (Koordinatorin)

  • Stundenplan, Aufsichtsplan, 14-tägiger Unterrichtswechsel
  • Vertretungsplan
  • Vertretungsstatistik
  • Kurseinteilung Religion / WN
  • Ansprechpartnerin für die Fächer Sport, Religion, Werte und Normen und Darstellendes Spiel