Lateinunterricht am Gymnasium Bleckede

Das Fach Latein wird am Gymnasium Bleckede als zweite Fremdsprache vierstündig in den Jahrgangsstufen 6 bis 10 unterrichtet und kann in der Qualifikationsphase der gymnasialen Oberstufe (auch als Prüfungsfach) weitergeführt werden.

Die Wahl der zweiten Fremdsprache steht für die Schülerinnen und des Gymnasiums Bleckede an, nachdem sie im 1.Halbjahr der 5.Klasse den Unterricht am Gymnasium Bleckede kennen gelernt haben und feststellen konnten, wo ihre Stärken und Interessen liegen. (Einige Hinweise und Tipps zum Fach Latein, die bei der Wahl helfen könnten, finden sich unter "Material und Links".)

Wir verwenden von der 6. bis in die 9.Klasse hinein das Lehrbuch „Felix neu“ (C.C.Buchner) mit dem zugehörigen Begleitband. In Jahrgang 9 beginnt die Lektürephase, während der wir begleitend zu den Lektüren die Grammatik „Forma“ (C.C.Buchner) und das Pons-Schülerwörterbuch nutzen.

Zur Fachgruppe Latein gehören Frau Büschgens, Frau Pauck, Frau Rocksien, Frau Turowski und Frau Sturm.

Rechtschreib-AG

Beratungsnetzwerk

BeratungsnetzwerkWir haben ein offenes Ohr für Dich!

Artikel aus den Fächern

Grüße von der Winklmoosalm

Im Rahmen eines Oberstufensportkurses fand an unserer Schule in diesem Jahr erstmals eine Skiexkursion statt. Nach anstrengendem Konditionstraining und noch anstrengenderen Vorträgen zur Geografie, Biologie und Geschichte des Alpenraums konnte es am 25.01.2014 endlich losgehen. Bepackt mit den Skiern, Stöcken, Skischuhen und Helmen, die uns dankenswerter Weise aus dem Fundus der Realschule zur Verfügung gestellt wurden, starteten wir am Samstagabend bei minus 13°C in unser alpines Winterabenteuer. Nach 10 stündiger Nachtfahrt über zugeschneite Autobahnen erreichten wir in den frühen Morgenstunden auf 1200 m Höhe die Skihütte der Universität Hannover, die wir aufgrund unserer Kooperation mit dem Hochschulsport nutzen durften.

Weiterlesen...