Informatik-Biber 2017

Der Informatik-Biber findet in diesem Jahr erstmals über zwei Wochen statt, vom 6.-17. November 2017. Er ist ein Wettbewerb für Schüler und Schülerinnen ab Klasse 3, an dem das Gymnasium Bleckede nun schon zum 10. Mal teilnimmt. Die Aufgaben setzen keine Vorkenntnisse in Informatik voraus, sondern beziehen sich auf den Kern informatischer Arbeit: strukturiertes und logisches Denken.

In diesem Schuljahr findet die Teilnahme in den meisten Klassen nicht während des Unterrichts statt. Deshalb werden die Zugangsdaten verteilt, damit die Schülerinnen und Schüler von zu Hause aus oder in den Mittagspausen in Raum 202 teilnehmen können. Die Teilnahme ist vonseiten der Schule stark erwünscht und wird kontrolliert.

Das Login zum Schnupperbiber, zum Wettbewerb und später zu den Ergebnissen erfolgt unter

wettbewerb.informatik-biber.de .

Ausführliche Informationen gibt es auf der Webseite informatik-biber.de.

Viel Spaß und Erfolg wünscht die Fachschaft Informatik!

Know how - Wissen wie

Logo Know how

Die Schüler der älteren Jahrgänge unterstützen ihre Mitschüler.

Beratungsnetzwerk

BeratungsnetzwerkWir haben ein offenes Ohr für Dich!

Artikel aus den Fächern

Plattdeutscher Vorlesewettbewerb

Der zweijährliche Plattdeutsche Vorlesewettbewerb fand in diesem Jahr am 17.04.2015 statt. In der Jury saßen diesmal Frau Grau, Frau Pieper und Frau Hohmann. Die Veranstaltung wurde, natürlich auf platt, von Herrn Pusback geleitet. Die Kandidaten Jona (5a), Tom (6b) und Paul (5a) lasen Texte ihrer Wahl vor. Jona machte den Anfang mit „Die pädagogische Obgav“, darauf folgten Tom und Paul mit „Ein Peerd för Paul / Jeder kann wat gaud“. Nachdem die drei dies gemeistert hatten, zog sich die Jury für eine Weile zurück. Nach zehn Minuten fiel die Entscheidung: Tom belegt den ersten, Jona den zweiten und Paul den dritten Platz. Somit werden Tom und Jona die Schule beim Kreisausscheid vertreten.

Weiterlesen...