Römertag 2017

Wie sah das Leben der Römer im Alltag aus?  - Wie in jedem Jahr fand im Januar für die Lateiner des 6.Jahrgangs wieder ein Projekttag über das Alltagsleben der Römer statt. Wir haben römische Kleidung genäht, römische Spiele gespielt, Wachstäfelchen gebastelt, die die römischen Kinder in der Schule zum Schreiben benutzt haben, und den Luxus römischer Bäder kennen gelernt: Mosaiken, Fußbodenheizungen, Wasserleitungen und mehr.

 

Know how - Wissen wie

Logo Know how

Die Schüler der älteren Jahrgänge unterstützen ihre Mitschüler.

Beratungsnetzwerk

BeratungsnetzwerkWir haben ein offenes Ohr für Dich!

Artikel aus den Fächern

Grüße von der Winklmoosalm

Im Rahmen eines Oberstufensportkurses fand an unserer Schule in diesem Jahr erstmals eine Skiexkursion statt. Nach anstrengendem Konditionstraining und noch anstrengenderen Vorträgen zur Geografie, Biologie und Geschichte des Alpenraums konnte es am 25.01.2014 endlich losgehen. Bepackt mit den Skiern, Stöcken, Skischuhen und Helmen, die uns dankenswerter Weise aus dem Fundus der Realschule zur Verfügung gestellt wurden, starteten wir am Samstagabend bei minus 13°C in unser alpines Winterabenteuer. Nach 10 stündiger Nachtfahrt über zugeschneite Autobahnen erreichten wir in den frühen Morgenstunden auf 1200 m Höhe die Skihütte der Universität Hannover, die wir aufgrund unserer Kooperation mit dem Hochschulsport nutzen durften.

Weiterlesen...