Römertag 2017

Wie sah das Leben der Römer im Alltag aus?  - Wie in jedem Jahr fand im Januar für die Lateiner des 6.Jahrgangs wieder ein Projekttag über das Alltagsleben der Römer statt. Wir haben römische Kleidung genäht, römische Spiele gespielt, Wachstäfelchen gebastelt, die die römischen Kinder in der Schule zum Schreiben benutzt haben, und den Luxus römischer Bäder kennen gelernt: Mosaiken, Fußbodenheizungen, Wasserleitungen und mehr.

 

Rechtschreib-AG

Beratungsnetzwerk

BeratungsnetzwerkWir haben ein offenes Ohr für Dich!

Artikel aus den Fächern

Wir präparieren ein Auge

Unsere Klasse, die 8c, hat am 4.12.2013 im Biologie Unterricht bei Frau Berendsen eine Präparation von Schweineaugen durchgeführt.

Als wir hörten, dass wir Augen sezieren würden, waren wir sehr aufgeregt. Am 4.12 war es dann so weit. Es war zwar ein bisschen merkwürdig als das „Pling“ der Mikrowelle kam als die Augen fertig aufgetaut waren. Als es dann aber losging und wir die Versuchsanleitung und die Präparationssets bekommen hatten, kam die Aufregung zurück. Als unsere Lehrerin uns dann die Anweisungen gegeben hatte und uns ermahnt hatte, keinen Unfug mit den Augen anzustellen, ging die Schale mit den Augen herum. Ich muss zugeben, dass es ein komisches Gefühl war, in eine Schüssel voller Augen zu greifen und sich eins herauszunehmen.

Weiterlesen...