Neuigkeiten aus der Schulbibliothek

Seit Beginn des Schuljahres haben wir, 16 Schülerinnen und Schüler vom 5. bis zum 12. Jahrgang und Frau Seifert, uns zusammengeschlossen und das neue Bibliotheks-Komitee gegründet. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die Bücherei wieder neu aufblühen zu lassen, um sie attraktiver zu gestalten.

Wie ihr wahrscheinlich schon an den letzten Donnerstagen mitbekommen habt, stellen wir ab jetzt jeden Donnerstag in der 2. Pause Bücher, Buchreihen, Comics oder Mangas vor. Dazu seid ihr alle herzlich eingeladen! Informationen dazu findet ihr an der Bibliothekstür. Jedoch solltet ihr dafür pünktlich sein, da wir mit 70 Schülern in der ersten Woche und etwa 60 in den letzten beiden Wochen bereits volle Veranstaltungen hatten. (DANKE dafür an alle Teilnehmer!!)

Wir sind dabei, unseren Bestand an Büchern nach euren in der Umfrage geäußerten Wünschen zu erweitern. Zudem haben wir jetzt auch DVDs (nach FSK ausleihbar), Hörbücher und CDs. Danke an Frau Haber, Herrn Witte und Familie Dammann für die großzügigen Spenden!  Falls euch dennoch irgendetwas fehlt, sprecht uns einfach an oder werft eure Wünsche auf einem Zettel in den Büchereibriefkasten (in Vorbereitung). Wir sind jede Pause als Aufsicht in der Bibliothek für euch da!

Freuen würden wir uns auch über Buchspenden. Wenn ihr also ausgelesene Bücher zu Hause habt, die ihr uns spenden würdet, oder Buchgeschenke, die ihr nicht lesen wollt, dann gebt diese bitte im Lehrerzimmer ab. Dort gibt es eine Sammelkiste für Bücherspenden. 

Gern nehmen wir auch noch weitere Sitzsäcke oder einen (Ohren-)Sessel zum Schmökern als Spenden entgegen.

Wir freuen uns auf euch, wenn ihr mal vorbeischaut.

Euer Bibo-Team