Das Fach "Bilingual History" stellt sich vor

Bilingualer Unterricht ist an vielen Schulen in Deutschland eine beliebte Möglichkeit geworden, die sachorientierte Arbeit an einem Thema in einer Fremdsprache zu üben. Am Gymnasium Bleckede testen wir seit dem Schuljahr 2011/12 im wahlfreien Unterricht "Bilingual History" (Jg. 7/8) Chancen und Grenzen dieser Unterrichtsform.

"Bilingual History" unterrichten Herr Blatt und Frau Schröer.

Artikel aus den Fächern

Roboter Sumo - Nr. 9 räumt ab

Die Projektaufgabe der 8b lautete, einen Roboter zu bauen, der einen gegnerischen Roboter aus dem Ring drängt. Viel Zeit zum Bauen, Programmieren und Testen hatten wir nicht, aber alle Gruppen haben einen Roboter für das abschließende Turnier nominiert. Klarer Sieger wurde Nr. 9 von Ole und Danilo.

Hier sind einige Kämpfe:

Finale:

Weiterlesen...