Das Fach Italienisch stellt sich vor

Buon giorno!                                                                 

Pizza, Eis und Spaghetti sind feste Bestandteile unserer Küche und Italien ist eines der beliebtesten Reiseziele in den Ferien.

Da lohnt es sich, dieses Landes genauer zu betrachten und neben (Ess-)Kultur, Landschaft und Liedgut die wunderschöne Sprache für sich zu entdecken!

In Klasse 7 haben Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, an einem Nachmittag der Woche im Rahmen des wahlfreien Unterrichts Italienisch zu lernen.

Italienisch unterrichtet Frau von Nordheim.

Derzeit findet kein Italienischunterricht statt.

 

 

Artikel aus den Fächern

(Ein Stück) Frankreich kommt zu uns!

Einen Tag lang wird mehr französisches Flair durch unsere Schule ziehen.

Dafür sorgen Französisch-Schüler und ihre Lehrer am

D i e n s t a g ,   2 4 .  J a n u a r.

 

Was sie vorbereitet haben, spricht viele Sinne an:

  •          Unsere Schule ist in den Farben bleu-blanc-rouge geschmückt.
  •          In den Fluren hörst du französische Musik.
  •          Bei einem Ratespiel kannst du dein Frankreich-Wissen beweisen.
  •          Im Forum werden frisch gebackene Crêpes verkauft.
  •          Und vielleicht entdeckst du ja auch noch mehr.

Sei also dabei, bei unserer „journée française“, unserem französischen Tag.

PS.: Das Datum ist nicht zufällig gewählt. Am 22. Januar 1963 haben die damaligen Staatschefs Konrad Adenauer und Charles de Gaulle den Vertrag über die deutsch-französische Freundschaft besiegelt.