Terminkalender

Mon. 19. Aug. 2019 -
Fri. 30. Aug. 2019
Betriebspraktikum Jg.11
Mon. 19. Aug. 2019 -
Fri. 23. Aug. 2019
Klassenfahrten Jg.6, 8 und 10
Mon. 19. Aug. 2019 -
Fri. 23. Aug. 2019
Themenwoche
Wed. 25. Sep. 2019, 12:45 -
Thu. 26. Sep. 2019
Unterrichtsentwicklungstage
Thu. 03. Oct. 2019
Tag der deutschen Einheit

Suchen

Login

Am Mittwoch, den 12.09.2018, fand der diesjährige Tag der Informatik an der Lüneburger Leuphana-Universität statt. Dieser wird vom Institut für Wirtschaftsinformatik der Leuphana organisiert und soll Schülern die Informatik näherbringen und anregen, ein Studium in diesem Bereich in Erwägung zu ziehen. Von den etwa 80 Plätzen für Schülerinnen und Schüler ab Jahrgang 9 hat das Gymnasium Bleckede mit 18 Plätzen das größte Kontingent bekommen - auch durch eine Absage einer anderen Schule und die kurzfristigen Zusagen von Nachrückern.

Die Veranstaltung begann um 8.30 Uhr im neuen Zentralgebäude der Leuphana, dem Libeskind-Bau, mit einem Vortrag der Professorin Dr. Lin Xie über Operations Research und Robotik. Eines ihrer Forschungsthemen, der Einsatz von Lagerrobotern, die die Regale mit den Waren zu den Mitarbeitern bringen anstatt die Mitarbeiter durch die Gänge laufen zu lassen, war auch Thema eines der anschließenden Workshops. Hier wurden diese Lagerroboter mit Lego Mindstorms simuliert und in der Sprache Python programmiert.

Der Workshop mit der größten Teilnehmerzahl vom Gymnasium Bleckede behandelte die Erstellung von Webauftritten mit dem Content Management System Wordpress. Am Ende des Tages hatten die Schülerinnen und Schüler in Gruppen oder allein Webseiten zu einem Thema ihrer Wahl professionell gestaltet.

Die Königsdisziplin der Workshops war wie immer der Team Contest, in dem in kleinen Gruppen ein anspruchsvolles Konzept entwickelt und präsentiert werden soll. Die diesjährige Aufgabe lautete, eine Anti-Mobbing-App zu konzipieren und in einem Pitch (Wettbewerb von kurzen, auf den Punkt gebrachten Präsentaionen) vorzustellen. Die Teams wurden diesmal von der Leuphana zusammengestellt und waren auch schulübergreifend. Gewinner des Wettbewerbs wurde aber ein Team vom Gymnasium Bleckede: Luisa, Luca und Alexander gewannen mit ihrer App Connexions, in der spielerisch Selbstvertrauen gestärkt und Strategien zu Mobbing-Abwehr erlernt werden sollen.

Insgesamt war es ein gelungener Tag, an dem alle etwas gelernt haben und die Informatik aus einem anderen Blickwinkel als dem des Schulfaches kennenlernen konnten.

PS.: Auch 2019 wird es wieder einen Tag der Informatik an der Leuphana geben. Wer gerne teilnehmen möchte kann sich jederzeit bei den Informatik-Lehrern melden.

 

Beratungsnetzwerk

BeratungsnetzwerkWir haben ein offenes Ohr für Dich!

Rechtschreib-AG

Aus dem Schulleben

Ein gelungener Montag

Montag, 27.01.2014, Turnhalle Gymnasium Bleckede.
Dieser allseits beliebte Montagmorgen war für die Schüler der 6. Klassen des Schulzentrums keineswegs der gewöhnliche, schwerfällige Wochenbeginn, vor dem alle Schüler sich grauen. Denn heute stand etwas Besonderes auf der Tagesordnung: das jährliche Völkerballturnier der 6. Klassen, das für alle eine willkommene Abwechslung des Schulalltags bedeutet. Der Startschuss zu den ersten Spielen sollte um 8:45 Uhr fallen. Dabei traten die Spieler in 12 Mannschaften gegeneinander an, wobei jedes Team aus einer bunten Mischung aller vier Schulformen bestand. Die Spieler wurden hier durch die Vergabe von Nummern zugeteilt, bei der erst einmal in den Klassen unter sich die Nummern 1-12 vergeben wurden. Schließlich bildeten alle Schüler mit derselben Zahl ein Team. Nach dem Zusammenfinden der Mannschaften stand die wieder einmal sehr kreative Namensfindung auf dem Plan. Von „Pumas“, über „Wiener Würstchen“ bis hin zu „Power Rangers“ war alles dabei. Bei diesem kreativen Durcheinander kam es zu einer Verzögerung um rund 15min, sodass das Völkerballturnier gegen 9 Uhr begann.

Read more ...