Die Unterrichtstheorie zum Thema „Glück“ hat der Werte und Normen Kurs Klasse 8 von Frau Trefz am Dienstag zur Praxis werden lassen. Wir besuchten die Albert- Schweitzer- Altenhilfe Bleckede. Während eine Schülergruppe gemeinsam mit den Senioren weihnachtliche Plätzchen gebacken und verziert hat, hat die andere Gruppe die Bewohner bei einem Spaziergang durch Bleckede begleitet, der mit einem warmen Kakao gekrönt wurde. Besondere Freude haben unsere selbstgeschriebenen Weihnachtskarten mit Gedichten und persönlichen Weihnachtsgrüßen bereitet. Wir stellen fest: Freude, die wir anderen schenken, kommt auch immer wieder zu uns zurück!

Beratungsnetzwerk

BeratungsnetzwerkWir haben ein offenes Ohr für Dich!

Rechtschreib-AG

Aus dem Schulleben

Krabat auf der Bühne - Ein Projekt des 6. Jahrgangs

"Wir erzählen euch heute eine Geschichte - eine Geschichte von bösen Mächten und Zauberei, von Freundschaft und Liebe, eine Geschichte vom Sieg des Guten über das Böse - wir erzählen euch die Geschichte von Krabat."  Mit diesen Worten leiteten die Erzählerinnen die Bühnenpräsentation ein, die die Schülerinnen und Schüler des 6. Jahrgangs am Ende der diesjährigen Projektwoche im Forum unserer Schule vorstellten.

Während der Lektüre des Jugendbuches "Krabat" von Otfried Preußler im Deutschunterricht entstand die Idee, die Geschichte vom Betteljungen Krabat als Theaterstück mit Musik, Tanz und Zauberei auf die Bühne zu bringen. Alle Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs waren an dieser Gemeinschaftsaktion beteiligt. In den verschiedenen Projektgruppen bauten sie Kulissen, schneiderten Kostüme, bastelten Masken und Requisiten. Das Ergebnis waren gruselige schwarze Rabenkostüme und eine Mühle als Kulisse mit einem Mühlenrad, das sich sogar drehte.

Read more ...