Was wir unterrichten: die Fächer

Einen kurzen Überblick über unseren Fachunterricht erhalten Sie auf den Seiten des nebenstehenden Menüs.

Im Menüunterpunkt Material und Links finden Sie detailliertere Informationen zum jeweiligen Fach.

Im Untermenü Artikel werden Nachrichten zum Fach gesammelt - zum Beispiel die folgenden:

Informatik-Biber 2017

Der Informatik-Biber findet in diesem Jahr erstmals über zwei Wochen statt, vom 6.-17. November 2017. Er ist ein Wettbewerb für Schüler und Schülerinnen ab Klasse 3, an dem das Gymnasium Bleckede nun schon zum 10. Mal teilnimmt. Die Aufgaben setzen keine Vorkenntnisse in Informatik voraus, sondern beziehen sich auf den Kern informatischer Arbeit: strukturiertes und logisches Denken.

In diesem Schuljahr findet die Teilnahme in den meisten Klassen nicht während des Unterrichts statt. Deshalb werden die Zugangsdaten verteilt, damit die Schülerinnen und Schüler von zu Hause aus oder in den Mittagspausen in Raum 202 teilnehmen können. Die Teilnahme ist vonseiten der Schule stark erwünscht und wird kontrolliert.

Das Login zum Schnupperbiber, zum Wettbewerb und später zu den Ergebnissen erfolgt unter

wettbewerb.informatik-biber.de .

Ausführliche Informationen gibt es auf der Webseite informatik-biber.de.

Viel Spaß und Erfolg wünscht die Fachschaft Informatik!

Juniorwahl 2017 zur Bundestagswahl

Am 20.09.2017 fand zum wiederholten Mal die Juniorwahl parallel zur Bundestagswahl 2017 für den neunten, zehnten, elften und zwölften Jahrgang statt. Hierfür bildete sich vorher ein Wahlhelferteam (Kamila, Merle M., Alina und Luisa aus der 10c; Vivienne M. und Florian M. aus dem 12. Jg.), welches eine Wahlleiterin (Larissa T. aus dem 12. Jg.) wählte. Die Wahlhelfer*innen legten Wahlregister an und erstellten Wahlbenachrichtigungen. Diese Benachrichtigungen wurden dann circa eine Woche vor der Wahl durch die Wahlleitung persönlich zugestellt. Unterstützt wurden die Schüler*innen durch Herrn Schneider, der die Teilnahme unserer Schule initiierte. Am Wahltag traf sich das gesamte Team schon frühzeitig im Politikraum und bereitete diesen vor. Tische wurden gestellt, die Wahlkabinen aufgebaut, die Wahlurne versiegelt und die Wahlhelfer nahmen ihre Plätze ein. Als dann der erste Jahrgang pünktlich um 8 Uhr den Wahlgang antrat, war die Aufregung zu spüren. Die Wähler wurden durch die Wahlhelfer belehrt, sodass sie ihre Stimme in der Wahlkabine abgeben konnten. Anschließend wurde diese unter Aufsicht der Wahlleitung in die Wahlurne eingeworfen. Nachdem der letzte Jahrgang gewählt hatte, schloss das Wahllokal und die Stimmen wurden durch die Wahlhelfer ausgezählt. Die Wahlleitung erstellte eine Wahlniederschrift und übermittelte die Stimmenauswertung an die Organisatoren der Juniorwahl. Das offizielle Ergebnis unserer Schule und das bundesweite Ergebnis werden ab Sonntag, den 24.09.2017, um 18 Uhr auf unserer Homepage veröffentlicht. Die Wahlbeteiligng an unserer Schule betrug 89,18 %.

Die Fachschaft Politik-Wirtschaft bedankt sich bei allen Helfern und Wählern, die durch die Teilnahme an der Juniorwahl aktiv demokratische Prozesse erleben konnten!

Read more...

Vortrag "Education in a global context"

Der Fachbereich Englisch freut sich am Mittwoch, den 20.9.2017, eine Gastrednerin aus Südafrika für einen Vortrag über "Education in a global context" (Chancen und Probleme in der Arbeit mit Jugendlichen in Südafrika) gewonnen zu haben. Frau Sbusisiwe („Sbu“) Myeni ist Leiterin der Imbeleko Foundation bei Durban, die Kinder und Jugendliche in ihrem außerschulischen Alltag unterstützt, und darüber hinaus in einer von Armut und Krankheiten wie AIDS und Tuberkulose geplagten Region Südafrikas Aufbauarbeit in den Dörfern betreibt. (http://www.imbeleko.org/)

Neben der Relevanz für die Fächer Englisch, Erdkunde, Politik, WuN oder Religion kann der Vortrag als Chance für Interessenten für ein Freiwilliges Soziales Jahr im Ausland gesehen werden sich hierüber zu informieren, da die beiden ersten Freiwilligen aus Deutschland 2017/18 an der Imbeleko Foundation eingesetzt werden. Beide kommen aus dem Landkreis Lüneburg.

Die Jahrgänge 11 und 12 finden sich nach ihrer jeweiligen Teilnahme an der Juniorwahl im Raum 110 ein. Vortragsbeginn für Jahrgang 12 um 8.45 Uhr und Jahrgang 11 um 12.35 Uhr – bitte ggf. aktuelle Informationen im Vertretungsplan beachten!

Know how - Wissen wie

Logo Know how

Die Schüler der älteren Jahrgänge unterstützen ihre Mitschüler.

Beratungsnetzwerk

BeratungsnetzwerkWir haben ein offenes Ohr für Dich!