© 2019 Gymnasium Bleckede. All rights reserved.

DEUTSCH

Deutsch

„Wer zu lesen versteht, besitzt den Schlüssel zu großen Taten, zu unerträumten Möglichkeiten.“

(Aldous Huxley)

Im Fach Deutsch widmen wir uns aber nicht nur der Liebe zum Lesen. Wir trainieren eine Vielfalt von Fähigkeiten, ohne die der Mensch seit jeher nicht überleben konnte: 

(kritisch) sprechen, einander zuhören, miteinander diskutieren, argumentieren, erklären, erzählen, dichten und spielen, (richtig) schreiben, Sprache und Texte untersuchen und verstehen, Meinungen anderer hinterfragen, eigene Deutungen anstellen, journalistische Textsorten gestalten und nicht zuletzt lesen, lesen und viel mehr lesen.

Denn Lesen macht schlau, Spaß, Lust. Lesen bildet, regt die Fantasie an, beflügelt. 

Darum lieber lesen!

Und so widmet unsere Fachgruppe neben dem Bereich der Rechtschreibförderung (z.B. eine gesonderte Stunde Rechtschreibunterricht in Jahrgang 5, Rechtschreib-AG für die übrigen Jahrgänge) ihre Aufmerksamkeit auch und viel der Leseförderung. In Jahrgang 5 nehmen alle SchülerInnen am Leseprojekt Antolin teil. Wir gestalten Lesekisten, küren Vorlesekönige im 6. Jahrgang mit dem Vorlesewettbewerb und gestalten einmal im Jahr den großen Vorlesetag an unserer Schule.

Das Fach Deutsch wird in allen Jahrgängen verpflichtend unterrichtet, in der gymnasialen Oberstufe kann es als Kurs auf erhöhtem Niveau oder als Kurs auf grundlegendem Niveau angewählt werden.

Das Fach Deutsch wird bei uns unterrichtet von:

Frau Maliers, Frau Brückmann, Frau Buse (Referendarin), Herrn Dubberke, Frau Henke, Frau Hubert, Frau Knaup, Frau Kramer, Frau Luedtke, Frau Papke, Frau Seifert, Frau Schinkel, Herrn Sockel, Frau Wessels

OBEN